Das Ingenieurbüro

Als Ingenieurbüro für ökologische Energie- und Gebäudetechnik haben wir den Anspruch, zukunftsfähige Konzepte zu erstellen und erfolgreich umzusetzen. Dazu gehören für uns insbesondere die Erneuerbaren Energien, die wir hauptsächlich im Gebäudebereich einsetzen.

Wir sind unabhängig von Herstellern oder bestimmten Techniken und können so optimal und frei für Sie planen. Unser Planungs-Know-How erstreckt sich über alle Leistungsphasen der Honorarordnung , von der Grundlagenermittlung über Planung und Bauüberwachung bis hin zur abschließenden Objektbetreuung.

Philosophie

Unser Motto lautet: „enkelgerecht“ bauen. Deshalb entwickeln wir nachhaltige, ortsangepasste Energiekonzepte, welche auch in 50 Jahren noch funktionieren. Dazu gehört zweifelsfrei der Einsatz Erneuerbarer Energien und der effiziente Umgang mit Energie.

Wir bevorzugen Architektur, die schon beim Bauen einen geringen Primärenergiebedarf hat. Die verwendeten Baustoffe sollten später in den Stoffkreislauf zurückführbar, also recycelbar sein.

Das Team

Axel Thiemann

Leitender Ingenieur

SAM_0638 Er ist gelernter Schlosser und hat bereits Ende der 80er Jahre in der Kälte-, Lüftung- und Heizungstechnik gearbeitet, parallel dazu absolvierte Herr Thiemann zur Zeit der politischen Wende ein Fernstudium an der Fachhochschule Erfurt zum Dipl. Ing. Versorgungstechnik. Seit 1996 ist er mit einem Ingenieurbüro und Installationsbetrieb für ökologische Haustechnik selbständig tätig. In diesem Rahmen hat er zahlreiche Projekte im Bereich regenerativer Energien geplant und realisiert wie z.B. das Lernkraftwerk der Freien Schule Prenzlau (2005), ein 100% regenerativ versorgtes Bürogebäude (2006) und ein Nahwärmenetz zur regenerativen Wärmeversorgung eines ganzen Dorfes (2007/2013). Mittlerweile steht sein Name auf der Energieeffizienz-Expertenliste der Deutschen Energie Agentur (dena).

axel.thiemann@energosun.de

Birgit Hoch

Büroverwaltung
Sie bringt Ordnung in unser Büro, behält den Überblick und sorgt konsequent für Regelmäßigkeit. Dem Team wird dadurch der Rücken gestärkt und die Ingenieure_innen können sich auf das Wesentliche konzentrieren.

birgit.hoch@energosun.de

Frank Schröter

Bauleitung, Ingenieur

Frank SEr ist Holztechniker und Dipl. Ingenieur Maschinenbau, besitzt einen Eintrag in die Handwerksrolle, war Leiter und Inhaber eines Tischlereibetriebes in der Uckermark und hat langjährige Baustellenerfahrung. Nach dem erfolgreichen Abschluss eines Haustechnik-Lehrgangs betreut Frank Schröter bei ergo sun seit April 2015 die Umsetzung von Projekten der Energie- und Gebäudetechnik.

 

frank.schroeter@energosun.de

Stefan Voigt

Elektrofachplaner, Ingenieur

Schon während seines Studiums beschäftigte er sich mit der arbeits- und funktionsweise von Photovoltaikzellen. Anschließend sammelte er praktische Erfahrung in der Solarbranche und bei einem Zulieferer für Elektrische Bauteile der Bahn. Um die Energiewende weiter voran zubringen, zog es ihn zum Ingenieurbüro ergo sun, wo er neben der wichtigen Elektro- und Lichtfachplanung auch innovative Projekte mit Erneuerbaren Energien plant.

stefan.voigt@energosun.de

Fareed Hartley

Meister HLS

Seit 2010 lebt Fareed nun in Deutschland und kommt aus dem Land der Sonne Südafrika. Fareed hat im Jahr 2015 seine Ausbildung zum Anlagenmechaniker HLS als Zweitbester Berlins abgeschlossen und konnte viel Praxiserfahrung als Kundendienstmonteur sammeln. 2019 hat er seine Meisterausbildung erfolgreich bestanden und ist seit Juni 2019 als Fachplaner HLS bei Ergosun tätig, um die Energiewende mitzugestalten und sein Fachwissen hierfür einzubringen.

fareed.hartley@energosun.de

Sybille Brozio

Energiekonzepte, Dr. der Naturwissenschaften

Die Nutzung von Erneuerbare Energien steht im Fokus ihres Arbeitslebens. Seit dem Studium der Geoökologie und der Promotion im Fach Geographie begleitet sie das Thema zunächst in der Forschung. Der Schwerpunkt lag auf der Ermittlung nachhaltig nutzbarer Bioenergie-Potenziale, der Erarbeitung von Biomassestrategien des Landes Brandenburg oder auch regionalen Energiekonzepten. Nach sieben Jahren in der Planung von Windenergieprojekten in Norddeutschland ist sie seit April 2020 in unserem Ingenieurbüro mit der Planung und Begleitung von energetischen Bauprojekten (Berechnung von Heizlasten und Erstellung von Energieausweisen, Technische Zeichnungen) und der Entwicklung von Energiekonzepten beschäftigt.

sybille.brozio@energosun.de